Zum Hauptinhalt springen

Regionale Vernetzung & Erfahrungs-/Wissensaustausch

... befindet sich gerade erst im Aufbau!
Deshalb hier nur mal erste Gedanken, wie wir diesen organisieren könnten.

NÄCHSTE TERMINE

Ein Wunsch war 'längere Vorlaufzeiten'- deshalb: regelmäßige Fixtermine:

  • 3D-Druck & Reparatur

    Fr. 22.01.21      14.00 - 16.30 Uhr
    -> 3D-Druck-Stammtisch alle 2 Wochen (Di, Fr, Sa)
     
  • Vernetzung RCs & Werkstätten -> BY-N

    (Großraum Nürnberg? Nordbayern? -> Welches Einzugsgebiet?)
    Do. 28.01.21   19.00 - 21.00 Uhr -> online BigBlueButton
    Mangels Teilnehmer aus dem Großraum am 30.12. -> keine Fortschritte!
     

  • Vernetzung NM-RH-WUG & Nachbarn

    Mo. 01.02.21   19.00 - 21.00 Uhr -> online BigBlueButton
    Themen: folgen
     

Teilnehmen soll natürlich jede*r überall können. Aufgrund geograf. unterschiedlicher Themen sowie 'TL;DR' bietet es sich an, regional kleinere Gruppen zu bilden (Bsp. Lkr. NM-RH-WUG & Nachbarn)
Finden sich Organisatoren für weitere kleinere regionale Gruppen?  -> N, FÜ, ... ?

 

Themen:
Aufteilung nach Interessen?

Bei den ersten Treffen (und Gesprächen) wurden auch Themen angesprochen, die entweder nur geografisch oder thematisch interessant sind.
Wir splitten die Gruppen deshalb vorerst mal grob auf, siehe oben 'Termine' (bzw. Box rechts).

Kommunikation?
Digitale Infrastruktur?

Sich nur per E-Mail auszutauschen, ist mühsam und zeitraubend. Es fehlen die digitalen Vernetzungsmöglichkeiten - eine Infrastruktur, über welche sich Interessierte einfach verbinden können.
Viele Repair-Cafés/Offene-Werkstätten haben selbst nicht die technischen Möglichkeiten dafür. Deshalb sollten jene, die die technischen Voraussetzungen haben, ihre Möglichkeiten auch mit anderen teilen, zumindest innerhalb eines gewissen regionalen Umkreises.

Seit Oktober wird darüber geredet, diskutiert und nachgegrübelt - bisher ist aber nur wenig geschehen und praktisch umgesetzt. 
Damit der Stein endlich ins Rollen kommt, starten wir vorab mal -  nach dem Motto des RC-Hip:
Wir FAIRteilen Wissen und Technik ;-) ... natürlich mit der Hoffnung, dass weitere Repair-Cafés/Offene-Werkstätten folgen werden.

 

NÄCHSTE TERMINE

Regel (vorerst)1x monatlich
abwechselnd MI/DO (letzter im Monat)
https://bbb.hip3.de/b/hip-oes-mzm-ry1   

  • 28.01.21 Do.
  • 24.02.21 Mi.
  • 25.03.21 Do.
  • 28.04.21 Mi.
  • usw. ... ?

Bei Bedarf könen wir diese auch wieder flexibel anpassen.

Grundsätzlich sollten persönliche/reale Treffen vor Ort natürlich im Vordergrund stehen.
Geplant wären "Wander-Stammtische", sodass jedes Mal eine andere Initiative/Werkstätte ein Treffen umsetzen könnte - auch zum persönlichen Kennenlernen vor Ort.
Corona-bedingt ist das sehr schwierig, weshalb wir die Treffen vorerst ins Internet verlegen. In Hilpoltstein wären Treffen mit bis zu 10 Personen jederzeit möglich. Wir unterstützen jedoch die Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Ausbreitung, und so verzichten wir freiwillig bis auf Weiteres auf persönliche Treffen.

Regel (vorerst):
1x monatlich, 1. Montag im Monat, 19.00-21.00 Uhr

Termine:

  • 04.01.
  • 01.02.
  • 01.03.
  • 05.04.
  • ... usw.

siehe Projekt:
Reparieren verbindet

geplant mind. 14-tägig
plus Einzeltermine vor Ort möglich

Wir selbst werden im Dezember keines mehr durchführen. Bei uns geht's erst im Januar (vielleicht) wieder los.
ABER: Wir stellen bei Bedarf anderen (regionalen) Repair-Cafés gerne unsere digitale Infrastruktur zur Verfügung.

z.B. BigBlueButton:

  • geeignet für ca. 50 Teilnehmer gleichzeitig
  • ev. mit zusätzlichen 1-4 Online-Reparateuren
  • ev. mit Demo-Geräten (Kaffeevollautomaten, Tintenstrahldrucker, PCs/Notebooks, Smartphones, E-Book-Reader, ... )
  • ev. mit Live-Stream und extra Chat für geringere Bandbreiten (< 5 Mbit/s)

Austausch Reparatur-Daten?

Eine Option wäre, die Voranmeldungen zu digitalisieren, und die gerätebezogenen Daten mit reparaturrelevanten Informationen zu verknüpfen. Recherche-Team? Forum? Messenger/Gruppen?
Darüber hinaus könnten fachkundige Spezialisten den Online-Reparateuren bereits im Vorfeld des eigentlichen Reparatur-Termins Tipps & Tricks zu möglichen Fehler-/Reparatur-Optionen weitergeben. Bei ausreichenden Vorlaufzeiten (Voranmeldung) könnten wir uns bei den Landkreis-Werstoffhöfen umsehen, ob identische Geräte als Demo-Geräte verfügbar sind.