Zum Hauptinhalt springen

Benutzer-Rollen

Nicht alle müssen, sollen, wollen alles machen können. Um einerseits Fehlerquellen zu minimieren aber andererseits die Mithilfe aller RC-Helfer zu ermöglichen, gibt es unterschiedliche Benutzerrollen.

Erkennbar in der Benutzer-Infoleiste:
2. Box mit der Bezeichnung

Es gibt 4 Hauptgruppen:

  • Reparateure
  • Geräte-Annahme
  • Moderatoren
  • Administrator

Nur ein Administrator kann Benutzerrollen und Helferkürzel den jeweiligen RC-Helfern zuteilen.
Ab RC-Status 'Standard' kann der Admin gewisse Rechte auch an Moderatoren vergeben.

Weitere Benutzer-Rollen gibt es erst ab dem Standard-Status für Repair-Cafés - also RCs, die ihre Reparatur-Daten auch als 'Open Repair Data' zur Verfügung stellen und exportieren lassen.

 

FunktionenBASIC

In der Basic-Version (Repair-Cafés ohne ORD-Export) stehen nur diese 4 Benutzerrollen zur Verüfung. In der Standard-Version (Repair-Cafés MIT ORD-Export) kommen weitere dazu. 


REPARATEURE

  • Laufzettel LESEN:
    • 'heute', und alle vergangene Reparatur-Termine
  • Laufzettel BEARBEITEN:
    • Nur eigene
    • am Tag des Reparatur-Termins
    • innerhalb des Zeitfensters (+/- 2 Std. Öffnungszeiten)
    • 3 Datenboxen:
      • Reparatur-Daten
      • Geräte-Daten
      • Typenschild & Foto

GERÄTE-ANNAHME

wie Reparateure (s.o.), zusätzlich:

  • Neue Laufzettel erstellen
  • TOP-Box (gelb) ändern
  • 'Infos Geräte-Annahme' ändern
  • Laufzettel verknüpfen
  • Reparateure zuteilen und ändern
  • Produktkategorien und Gerätegruppen zuteilen

MODERATOREN

wie Reparateure & Geräte-Annahme (s.o.), zusätzlich:

  • Laufzettel BEARBEITEN:
    • jederzeit, 24/7, auch für zukünftige Termine
    • ORD-Boxen bearbeiten
    • Datenboxen zur Bearbeitung sperren
    • Laufzettel löschen
  • TERMINE: 
    • Neue Reparatur-Termine anlegen
    • Termine bearbeiten und löschen
  • TAGES-ZUGÄNGE:  
    • Neue Tages-Zugänge anlegen
    • Tageszugänge bearbeiten und löschen

 


ADMINISTRATOR

Es gibt nur 1 Admin, der alle Rechte hat. Ab dem RC-Status Standard kann er gewisse Admin-Rechte aber auch an Moderatoren vergeben.

Das Admin-Menü kann bei Bedarf über den Menü-Button seitlich eingeblendet werden.

Teilt der Admin den Moderatoren einzelne Admin-Rechte zu, erhalten sie ebenfalls diese Admin-Leiste angezeigt, aber nur mit den Buttons, wofür sie freigeschalten wurden.