Zum Hauptinhalt springen
  • Wegwerfen? Denkste!

  • Komm zum Repair-Café!

Nächstes Repair-Café

Sportheim der SF Hofstetten, Am Irle 1, Hofstetten-Hilpoltstein

3D-Druck & Reparatur

Erst seit der Kooperation mit der VHS des Landkreises Roth ist es dem Repair-Café möglich, sich intensiver mit dem Thema 3D-Druck zu beschäftigen.

Die VHS startet am 10.03.20 mit Info-Abenden und Workshops zum Thema 3D-Druck, vom interessierten Einsteiger bis zum praxisorientiertem Fortgeschrittenen. Das Interesse ist groß, aber die Plätze sind begrenzt. Also schnell anmelden, wer nicht bis zum Herbst warten möchte. 

Siehe auch: Detail-Infos zu den einzelnen VHS-Kursen

Durch unsere Projektgruppe 3D-Druck & Reparatur sind wir nun auch in der Lage, passende Ersatzteile zu drucken.

Siehe auch: 3D-Druck

 

 


Gesucht: Unterstützung Organisation und Weiterentwicklungen

Wir wollen uns weiterentwickeln und brauchen Unterstützung, aktuell v.a. in der Organisation und der praktischen Umsetzung.

Du möchtest uns helfen, die Ideen von Nachhaltigkeit, 'Reparieren statt wegwerfen', Selbermachen/DIY u.a. weiter nach außen zu tragen? Du musst kein Handwerker sein - wer aktiv anpacken und auch eigene Ideen und Wünsche einbringen und umsetzen möchte, ist herzlich willkommen. Jede helfende Hand bringt uns selbst mit kleinen Handgriffen weiter - aber auch bei der Umsetzung von größeren Projekten. 

Dann freuen wir uns auf Deine unverbindliche Kontaktaufnahme.


Du interessierst dich für fair und nachhaltig produzierte Smartphones?

shiftphone 6mBevor du eines kaufst, möchtest du es aber gerne mal in der Hand halten und ausprobieren?
Dann komm ins Repair-Café oder Open-Lab und schau es dir an:

Das faire Phone aus Hessen:
www.shiftphones.com

 
 

Wir haben Demo-Geräte zum Anfassen und Rumprobieren und zeigen dir auch, wie Bau-/Ersatzteile aufgrund der modularen Bauweise ganz einfach selbst ausgetauscht werden können. Du kannst gerne an einem Gerät selbst üben und rumtüfteln.

 

 

FP2 defektWir haben 2 defekte FP-2, um den Modultausch zu üben.

Leider wurde uns noch kein aktuelles FP-3 zur Verfügung gestellt.

www.fairphone.com

 


Druckkopfreinigung: Schlauchspülung und Ultraschall

AKTUELL: Reinigung von Permanent-Druckköpfen bei Tintenstrahldruckern (z.B. Canon, HP).

Sollten erste weiße Streifen auf dem Papier-Ausdruck sichtbar sein und systeminterne Reinigungen keine Besserung bewirken, muss der Druckkopf manuell gereinigt werden. Dabei ist es wichtig, Ablagerungen bestmöglich zu lösen und auszuwaschen. Wie dies mit einfachen Mitteln bewerkstelligt werden kann, zeigen wir euch im Repair-Café, aber auch im 'Open-Lab'.

Sollte eine normale manuelle Druckkopf-Reinigung auch nicht den gewünschten Erfolg bringen, benötigt es spezielle Hilfsmittel: passende Druckschläuche oder gar ein Ultraschall-Reinigungsgerät. Weil dies nicht gerade jeder einfach so zuhause rumliegen hat, könnt ihr gerne ins Repair-Café kommen und die Druckkopfreinigung auch prophylaktisch durchführen lassen.


DRINGEND GESUCHT: Lagermöglichkeit in HIP

Wir sind an unseren Grenzen des Machbaren angelangt - unsere verfügbaren Lagermöglichkeiten (für Geräte und Utensilien) sind leider sehr begrenzt und quellen über. Deshalb suchen wir nach einer Möglichkeit, Testgeräte/Werkzeug und div. Materialien irgendwo deponieren zu können. Eine absperrbare und jederzeit zugängliche Räumlichkeit in HIP (Garage, Keller, Stall,...) würde uns aktuell sehr weiterhelfen, zumindest vorübergehend bis eine andere Lösung gefunden ist.

Unsere finanziellen Möglichkeiten sind sehr besch*eiden, sodass wir derzeit auch nur kostenlose Angebote von Gönnern & Sponsoren in Anspruch nehmen können.
Deshalb können wir auch etliche Weiterentwicklungen praktisch nicht umsetzen, obwohl zahlreiche ehrenamtliche Helfer dafür in den Startlöchern stünden.

Di. 10.03. 'CHAOS-TREFF '
Hackerspace

Der Treff für Interessierte an Technik/Wissenschaft, Kreativität/Kunst, PC- und Elektronik-Spielereien, u.a.
Ein Space und Treff für Tüftler & Bastler, Kreative und Maker, Auseinandernehmer und Zusammenbauer,... offen für alle!

Erste geplante Projekte:
Make-DIY-Lötstation, OpenStreetMap-Tilesserver, LoRaWan-Gateway (mit z.B. luftdaten.info und weiteren Umweltsensoren-Stationen), Matrixserver, ...
Allgemein Raspberry- und Arduino-Basteleien ...

> Infos zum Chaos-Treff & Hackerspace

Nächster Termin:
Dienstag 10.03.20, ab 18.00 Uhr
(regelmäßig alle 2 Wochen)
VHS 'Haus des Gastes', 2. Stock
Maria-Dorothea-Str. 8, 91161 Hilpoltstein

Du hast dienstags nie Zeit, willst aber trotzdem teilnehmen und teilhaben?
Dann schreib uns - wir haben auch Alternativen.

Wir unterstützen natürlich...

Logo Fairtrade-Town Hilpoltstein

... und so gibt es (nicht nur) am 15.02. 'Fairtrade' Kaffee und Tee, sondern auch Gold, seltene Erden, usw. in Form von:

Smartphones

 


Damit NICHT-FAIRE Smartphones endlich nachhaltiger werden:

>> PETITION UNTERZEICHNEN <<

Die EU-Kommission soll alle Hersteller verpflichten, reparierbare Smartphones zu entwickeln und Reparierenden einfacheren Zugang zu Ersatzteilen ermöglichen. 

Die EU-Ökodesign-Richtlinie (wie z.B. für Kühlschränke, Waschmaschinen,...) soll für Smartphones zügig umgesetzt werden. 

 

 

Unser erster Arduino Nano ist eingetroffen...

Sa. 07.03. OPEN-LAB
für Selbermacher

Selbermachen lautet das Motto in einem Open-Lab. Wir stellen unsere Geräte zur freien Verfügung und Besucher können bei Bedarf auch unter Anleitung verschiedene Techniken erlernen bzw. üben (z.B. Modultausch faire/nachhaltige Smartphones, Druckkopfreinigung Tintenstrahldrucker [Schlauchspülung, Ultraschall, ...],...), aber auch die vorhandenen 3D-Drucker für den Ausdruck eigener 3D-Modelle verwenden.

Jeden 1. Samstag im Monat:
Samstag 07.03.20, 14.00-17.00 Uhr
VHS 'Haus des Gastes', 2. Stock
Maria-Dorothea-Str. 8, 91161 Hilpoltstein

UNSER ZIEL:
Weitere Räume zum Selbermachen!
... verteilt über den ganzen Landkreis: